1. Anfrage beschreiben
2. Angebote vergleichen
3. Zeit und Kosten sparen

Naturpool und Naturteich zum Baden

Beim Poolbau für einen Naturpool entscheiden und die Vorzüge der Natur genießen. Ein Swimmingpool ist eine hervorragende Wertanlage für das eigene Grundstück und obendrein natürlich ein toller Spaß für Groß und Klein. Doch vielen Menschen ist ein normaler Pool zu klinisch und zu künstlich. In diesem Falle ist ein Naturpool beziehungsweise ein Naturteich zum Baden die richtige Wahl.

Die Alternative zum klassischen Swimmingpool ist gerade bei Naturfreunden sehr beliebt und auf immer mehr Grundstücken zu finden. Hinsichtlich der Kosten für den Poolbau, aber auch bei der Pflege und der Wartung ergeben sich aus den Eigenheiten eines Naturteiches bzw. Naturpools einige Eigenheiten und Unterschiede zum normalen Swimmingpool, die man als Interessent kennen sollte.

Naturpool und Naturteich - Gemeinsamkeiten und Unterschiede

Die Unterschiede zwischen einem Naturpool und einem Naturteich sind nicht immer auf den ersten Blick klar erkennbar. Grundsätzlich lässt sich jedoch festhalten, dass ein Naturpool wie ein herkömmlicher Swimmingpool auch über ein künstliches Becken verfügt, das in den Boden eingelassen wird. Häufig werden der Beckenrand und der umliegende Grund beim Poolbau mit Naturmaterialien wie Holzplanken und Kieseln gestaltet.

Der Schwimmteich bzw. Naturteich geht hingegen noch einen Schritt weiter: Hier wird auch auf das künstlich eingesetzte Schwimmbecken verzichtet. Stattdessen wird das Wasser in eine ausgehobene und mit Teichfolie abgedichtete Grube eingelassen. So ist auf den ersten Blick nicht erkennbar, ob es sich bei der Anlage um ein natürliches Stehgewässer oder um einen künstlich angelegten Teich handelt. Trotz dieser Unterschiede haben Naturpools und Naturteiche einige wesentliche Gemeinsamkeiten:

  • Wasserqualität: Das Wasser wird weder beim Naturpool noch beim Naturteich gechlort. Stattdessen wird auf eine organische, biologische Aufbereitung des Wassers gesetzt. Im Naturteich findet diese durch eine Wasserbepflanzung, Umwälzung und die Einteilung des Teichs in verschiedene Wasserzonen statt, beim Naturpool werden spezielle Filteranlagen eingesetzt.
  • Einbettung in die Landschaft: Anders als bei herkömmlichen Swimmingpools wird beim Poolbau darauf geachtet, die Badegelegenheit möglichst organisch in die Landschaft einzufügen.
  • Bepflanzung: Sowohl Naturpools als auch Naturteiche werden meist mit Grünanlagen umgeben.

Kosten beim Poolbau - Schwimmteiche sind häufig günstiger

Wenn es um die Kosten für den Poolbau bzw. für die Anlegung des Naturteichs geht, lassen sich mitunter große Unterschiede erkennen. Das liegt schon daran, dass ein Naturteich von einem professionellen Landschaftsgestalter bzw. Gartenbauer angelegt werden kann, während man für einen Naturpool einen Schwimmbadbauer benötigt.

Die Materialkosten sind beim Naturpool meist höher, da hier nicht nur eine Grube ausgehoben, sondern auch das Becken eingesetzt und die benötigte Technik verbaut werden muss. Beim Schwimmteich werden hingegen mehr Zeit und Geld für die Bepflanzung investiert, die jedoch meist nicht sehr teuer ist. Insgesamt ist es empfehlenswert, die Kosten für den Poolbau bzw. die Teichgestaltung frühzeitig gemeinsam mit einem Profi durchzukalkulieren, um später keine bösen Überraschungen zu erleben.

Pflege von Naturteichen - der grüne Daumen ist gefragt

Während sich Naturpools in der Pflege nicht wesentlich von normalen Swimmingpools unterscheiden - außer, dass das Chloren wegfällt -, benötigt man für einen Naturteich zum Baden schon ein gewisses Geschick im Umgang mit Pflanzen. Das natürliche Gleichgewicht im Wasser muss stets überprüft werden, bei Bedarf muss man mit Pumpen für die Wasserumwälzung oder zusätzlicher Bepflanzung eingreifen. Auch hier ist es ratsam, sich von einem Experten auch nach dem Poolbau Hilfe zu holen, um keine Fehler zu machen.

Poolbau Vergleich von Allesfinden.net

Schnell

Mit nur wenigen Klicks fordern Sie unverbindlich Vergleichsangebote von regionalen Fachbetrieben an.

Kostenlos

Für Kunden ist unser Service kostenlos. Wir finanzieren uns über eine Servicegebühr, die wir von den Anbietern erhalten.

Erfahren

Seit 2011 haben wir bereits über 55.000 Kunden beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Werden Sie jetzt Anbieter

Profitieren Sie von den Vorteilen, die Ihnen eine Partnerschaft mit Allesfinden.net bietet.
Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

Neukunden­gewinnung

Gewinnen Sie Neukunden für Ihre Firma. Profitieren Sie von unserer Erfahrung, ohne selbst Geld in Werbung zu investieren.

Qualifizierte Anfragen

Sie erhalten qualifizierte Anfragen mit allen Informationen, die Sie benötigen, um zu entscheiden ob die Anfrage für Ihre Firma interessant ist.

Wunschaufträge

Sie bezahlen nur für Anfragen, die wirklich interessant für Ihr Geschäft sind. Das bedeutet volle Kostenkontrolle bei höchster Qualität.

Weniger Außendienst

Sie erhalten alle relevanten Informationen direkt per Benachrichtigung und können viel Zeit bei der Angebotserstellung sparen.

Geschützt durch Comodo Positive SSL
Top Service
Der Fachbetrieb Vergleich von Allesfinden.net

© 2011-2018 Poolbau-fachmann.de - Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.